Über uns

Der Klosterverein Dietenborn ist ein gemeinnütziger Verein.

Anstoß zur Gründung des Vereins am 22.10.2004 war die 900 Jahr-Feier der Gemeinden Großberndten,Kleinberndten und Dietenborn.

Zum historischen Festumzug wurden Kutten für Nonnen und Mönche angeschafft - diese blieben bis heute die Vereinstracht (siehe Bild !).

Der Verein wurde 2005 in das Vereinsregister beim Amtsgericht Sondershausen eingetragen.

Zur Zeit der Vereinsgründung hatte Dietenborn 25 Einwohner. Aus diesen gründete sich der Verein mit damals 10 Mitgliedern .

Ziel des Vereins war und ist es  - die Erhaltung ,Pflege und zum Teil Wiederherstellung des historischen Bonifatiusbrunnen und angrenzende Teichanlage mit altem Käsereigebäude.

Aus der alten Käserei ist inzwischen ein schmuckes Vereinshaus geworden.

 

 

Unsere Männerstammtischrunde hat eine neue Parole :

 

"....Halb - geh'n wir ....Um- bleib'n wir ! "   ;-)

 

 

Das Jahr 2019 endet und wir haben unser Ziel erreicht und so Einiges zusätzlich ! Dank an alle Helfer, Unterstützer , Sponsoren und Förderer - ihr ward wieder Spitze ! Vielen vielen Dank !